Impuls-Diät

Ursache für Übergewicht

Woher kommt Übergewichtigkeit?

Dass Abnehmen mehr bedeutet als nur weniger zu essen, sondern vielmehr nach Rhythmus und anders zu essen, wissen all jene, die bereits erfolglos versucht haben, überflüssige Pfunde loszuwerden.

Übergewichtigen wird häufig Disziplinlosigkeit in Sachen Ernährung unterstellt. In Wirklichkeit ist aber nicht hemmungsloses Essen, sondern eine vegetative Störung „schuld" an den überflüssigen Pfunden. Der Appetit zwingt den Menschen zu einem bestimmten Essverhalten, gegen das er sich nicht wehren kann. In seinem Streben nach Gleichgewicht wird der Körper dann lieber dick als krank.

Drei verschiedene Ursachen lassen sich für das Übergewicht unterscheiden

Beim „Normaltyp" (die Typanalyse erfolgt durch unseren Online-Fragebogen) befindet sich das vegetative Nervensystem zwar von Haus aus im Lot, ist durch falsches Essen aber in Turbulenzen geraten.

Kohlenhydratmischungen zu einer Mahlzeit oder lange Essenspausen, gefolgt von einem üppigen Mahl, sind der Grund, dass diese Menschen zunehmen. Denn es kommt dann zu verstärkten Insulinausschüttungen, und Insulin treibt alle Baustoffe in die Fettzellen! Den Betroffenen dürfte es mit dem allgemeinen Prinzip der Impuls-Diät leicht fallen, einige Pfunde zu verlieren und ihr Gewicht dann auch dauerhaft zu halten. Bei diesen beiden Formen von Übergewicht muss das vegetative Nervensystem gezielt über Nahrungsmittel reguliert und wieder ins Lot gebracht werden. Dies erreichen Sie über die Einhaltung Ihres individuellen Essensplanes, der genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Bei Menschen mit stärkerem Übergewicht kann sich das vegetative Nervensystem generell verschoben haben; sie liegen entweder zu tief im System oder aber zu hoch. Für beide Fälle gilt: Nahrungsmittel bringen sie nicht mehr ins Gleichgewicht. Der hohe Typ bekommt Hunger, wenn er anfängt zu essen, der niedrige Typ wird beim Essen nicht satt. Somit zwingt der Körper die Betroffenen, weiter zu essen. Um erfolgreich abnehmen zu können, muss bei diesen beiden Formen von Übergewicht das vegetative Nervensystem gezielt über Nahrungsmittel reguliert und wieder ins Lot gebracht werden.

Starte jetzt